GirlsMINTCamp Stand: GC-01

Niedersachsen-Technikum in Kooperation mit "Komm, mach MINT"
Deine Persönlichkeit als Farbmuster!
Hier können über ein Interface am Laptop personenbezogene Daten wie beispielsweise Körpergröße, Hobby, Lieblingsfarbe und Lieblingstier eingegeben werden. Mit diesen Informationen wird dann ein personalisiertes Muster erstellt und anschließend auf eine Postkarte zum Mitnehmen gedruckt.
GirlsMINTCamp Stand: GC-01

Komm, mach MINT
Komm ins Gespräch mit MINT-Studentinnen und frag sie alles über den Studienalltag sowie die Themen und Inhalte des Studiums.
Informiere dich und lass dich inspirieren!
GirlsMINTCamp Stand: GC-01

Komm, mach MINT
Mach den MINT-Test!
Beruforientierungstest für MINT-Fächer
Der MINT-Typ Test enthält Fragen aus der Informatik, Biologie, Technik oder Mathematik. Ganz beliebig kannst du dir dafür aus drei möglichen Antworten diejenige auswählen, die am ehesten auf dich zutrifft. Der Test gibt Einschätzung über deine Vorlieben und Fähigkeiten im MINT-Bereich, welche als Orientierungshilfe auf deinem beruflichen Weg dienen.
Workshop-Hotline für Schulen (Mo–Fr 8 bis 18 Uhr)     0511 - 866 846 160
Campus der Ideen

Workshop „Musik wie von Geisterhand – Das Theremin“

Komm, mach MINT
Das Theremin ermöglicht einen außergewöhnlichen Einstieg in das Thema Technik. Das Theremin ist ein elektronisches Instrument, dass, seit seiner Erfindung um das Jahr 1920 bis heute, in den unterschiedlichen Genres der Musik Verwendung findet. Das spannende daran: Das Theremin wird berührungslos gespielt. Elektrizität und Schwingungen sind das Material für die Klänge. Antennen nehmen die Bewegungen auf. Du bist Schülerin und möchtest das einmal live sehen und selbst ausprobieren? Dann kannst du jetzt die Chance nutzen und dich zu einem 30-45 minütigen Theremin-Workshop mit Carolina Eyck anmelden. Carolina spielt bereits seit ihrem 7. Lebensjahr das Theremin und begeistert die Menschen weltweit in Konzerten und auf YouTube mit ihrer Musik wie von Geisterhand.
Alle Termine dieses Workshops
ID: #4748     13.06.2017  |  10:00 –10:45 Uhr
Campus der Ideen

Workshop „Musik wie von Geisterhand – Das Theremin“

Komm, mach MINT
Das Theremin ermöglicht einen außergewöhnlichen Einstieg in das Thema Technik. Das Theremin ist ein elektronisches Instrument, dass, seit seiner Erfindung um das Jahr 1920 bis heute, in den unterschiedlichen Genres der Musik Verwendung findet. Das spannende daran: Das Theremin wird berührungslos gespielt. Elektrizität und Schwingungen sind das Material für die Klänge. Antennen nehmen die Bewegungen auf. Du bist Schülerin und möchtest das einmal live sehen und selbst ausprobieren? Dann kannst du jetzt die Chance nutzen und dich zu einem 30-45 minütigen Theremin-Workshop mit Carolina Eyck anmelden. Carolina spielt bereits seit ihrem 7. Lebensjahr das Theremin und begeistert die Menschen weltweit in Konzerten und auf YouTube mit ihrer Musik wie von Geisterhand.
Alle Termine dieses Workshops
ID: #4783     13.06.2017  |  11:00 –11:45 Uhr
Campus der Ideen

Workshop „Musik wie von Geisterhand – Das Theremin“

Komm, mach MINT
Das Theremin ermöglicht einen außergewöhnlichen Einstieg in das Thema Technik. Das Theremin ist ein elektronisches Instrument, dass, seit seiner Erfindung um das Jahr 1920 bis heute, in den unterschiedlichen Genres der Musik Verwendung findet. Das spannende daran: Das Theremin wird berührungslos gespielt. Elektrizität und Schwingungen sind das Material für die Klänge. Antennen nehmen die Bewegungen auf. Du bist Schülerin und möchtest das einmal live sehen und selbst ausprobieren? Dann kannst du jetzt die Chance nutzen und dich zu einem 30-45 minütigen Theremin-Workshop mit Carolina Eyck anmelden. Carolina spielt bereits seit ihrem 7. Lebensjahr das Theremin und begeistert die Menschen weltweit in Konzerten und auf YouTube mit ihrer Musik wie von Geisterhand.
Alle Termine dieses Workshops
ID: #4784     13.06.2017  |  13:00 –13:45 Uhr
Campus der Ideen

Workshop „Musik wie von Geisterhand – Das Theremin“

Komm, mach MINT
Das Theremin ermöglicht einen außergewöhnlichen Einstieg in das Thema Technik. Das Theremin ist ein elektronisches Instrument, dass, seit seiner Erfindung um das Jahr 1920 bis heute, in den unterschiedlichen Genres der Musik Verwendung findet. Das spannende daran: Das Theremin wird berührungslos gespielt. Elektrizität und Schwingungen sind das Material für die Klänge. Antennen nehmen die Bewegungen auf. Du bist Schülerin und möchtest das einmal live sehen und selbst ausprobieren? Dann kannst du jetzt die Chance nutzen und dich zu einem 30-45 minütigen Theremin-Workshop mit Carolina Eyck anmelden. Carolina spielt bereits seit ihrem 7. Lebensjahr das Theremin und begeistert die Menschen weltweit in Konzerten und auf YouTube mit ihrer Musik wie von Geisterhand.
Alle Termine dieses Workshops
ID: #4785     13.06.2017  |  14:00 –14:45 Uhr
Campus der Ideen

Workshop „Musik wie von Geisterhand – Das Theremin“

Komm, mach MINT
Das Theremin ermöglicht einen außergewöhnlichen Einstieg in das Thema Technik. Das Theremin ist ein elektronisches Instrument, dass, seit seiner Erfindung um das Jahr 1920 bis heute, in den unterschiedlichen Genres der Musik Verwendung findet. Das spannende daran: Das Theremin wird berührungslos gespielt. Elektrizität und Schwingungen sind das Material für die Klänge. Antennen nehmen die Bewegungen auf. Du bist Schülerin und möchtest das einmal live sehen und selbst ausprobieren? Dann kannst du jetzt die Chance nutzen und dich zu einem 30-45 minütigen Theremin-Workshop mit Carolina Eyck anmelden. Carolina spielt bereits seit ihrem 7. Lebensjahr das Theremin und begeistert die Menschen weltweit in Konzerten und auf YouTube mit ihrer Musik wie von Geisterhand.
Alle Termine dieses Workshops
ID: #4786     14.06.2017  |  10:00 –10:45 Uhr
Campus der Ideen

Workshop „Musik wie von Geisterhand – Das Theremin“

Komm, mach MINT
Das Theremin ermöglicht einen außergewöhnlichen Einstieg in das Thema Technik. Das Theremin ist ein elektronisches Instrument, dass, seit seiner Erfindung um das Jahr 1920 bis heute, in den unterschiedlichen Genres der Musik Verwendung findet. Das spannende daran: Das Theremin wird berührungslos gespielt. Elektrizität und Schwingungen sind das Material für die Klänge. Antennen nehmen die Bewegungen auf. Du bist Schülerin und möchtest das einmal live sehen und selbst ausprobieren? Dann kannst du jetzt die Chance nutzen und dich zu einem 30-45 minütigen Theremin-Workshop mit Carolina Eyck anmelden. Carolina spielt bereits seit ihrem 7. Lebensjahr das Theremin und begeistert die Menschen weltweit in Konzerten und auf YouTube mit ihrer Musik wie von Geisterhand.
Alle Termine dieses Workshops
ID: #4787     14.06.2017  |  11:00 –11:45 Uhr
Campus der Ideen

Workshop „Musik wie von Geisterhand – Das Theremin“

Komm, mach MINT
Das Theremin ermöglicht einen außergewöhnlichen Einstieg in das Thema Technik. Das Theremin ist ein elektronisches Instrument, dass, seit seiner Erfindung um das Jahr 1920 bis heute, in den unterschiedlichen Genres der Musik Verwendung findet. Das spannende daran: Das Theremin wird berührungslos gespielt. Elektrizität und Schwingungen sind das Material für die Klänge. Antennen nehmen die Bewegungen auf. Du bist Schülerin und möchtest das einmal live sehen und selbst ausprobieren? Dann kannst du jetzt die Chance nutzen und dich zu einem 30-45 minütigen Theremin-Workshop mit Carolina Eyck anmelden. Carolina spielt bereits seit ihrem 7. Lebensjahr das Theremin und begeistert die Menschen weltweit in Konzerten und auf YouTube mit ihrer Musik wie von Geisterhand.
Alle Termine dieses Workshops
ID: #4788     14.06.2017  |  13:00 –13:45 Uhr
Campus der Ideen

Workshop „Musik wie von Geisterhand – Das Theremin“

Komm, mach MINT
Das Theremin ermöglicht einen außergewöhnlichen Einstieg in das Thema Technik. Das Theremin ist ein elektronisches Instrument, dass, seit seiner Erfindung um das Jahr 1920 bis heute, in den unterschiedlichen Genres der Musik Verwendung findet. Das spannende daran: Das Theremin wird berührungslos gespielt. Elektrizität und Schwingungen sind das Material für die Klänge. Antennen nehmen die Bewegungen auf. Du bist Schülerin und möchtest das einmal live sehen und selbst ausprobieren? Dann kannst du jetzt die Chance nutzen und dich zu einem 30-45 minütigen Theremin-Workshop mit Carolina Eyck anmelden. Carolina spielt bereits seit ihrem 7. Lebensjahr das Theremin und begeistert die Menschen weltweit in Konzerten und auf YouTube mit ihrer Musik wie von Geisterhand.
Alle Termine dieses Workshops
ID: #4789     14.06.2017  |  14:00 –14:45 Uhr
Campus der Ideen

Workshop „Musik wie von Geisterhand – Das Theremin“

Komm, mach MINT
Das Theremin ermöglicht einen außergewöhnlichen Einstieg in das Thema Technik. Das Theremin ist ein elektronisches Instrument, dass, seit seiner Erfindung um das Jahr 1920 bis heute, in den unterschiedlichen Genres der Musik Verwendung findet. Das spannende daran: Das Theremin wird berührungslos gespielt. Elektrizität und Schwingungen sind das Material für die Klänge. Antennen nehmen die Bewegungen auf. Du bist Schülerin und möchtest das einmal live sehen und selbst ausprobieren? Dann kannst du jetzt die Chance nutzen und dich zu einem 30-45 minütigen Theremin-Workshop mit Carolina Eyck anmelden. Carolina spielt bereits seit ihrem 7. Lebensjahr das Theremin und begeistert die Menschen weltweit in Konzerten und auf YouTube mit ihrer Musik wie von Geisterhand.
Alle Termine dieses Workshops
ID: #4790     15.06.2017  |  10:00 –10:45 Uhr
Campus der Ideen

Workshop „Musik wie von Geisterhand – Das Theremin“

Komm, mach MINT
Das Theremin ermöglicht einen außergewöhnlichen Einstieg in das Thema Technik. Das Theremin ist ein elektronisches Instrument, dass, seit seiner Erfindung um das Jahr 1920 bis heute, in den unterschiedlichen Genres der Musik Verwendung findet. Das spannende daran: Das Theremin wird berührungslos gespielt. Elektrizität und Schwingungen sind das Material für die Klänge. Antennen nehmen die Bewegungen auf. Du bist Schülerin und möchtest das einmal live sehen und selbst ausprobieren? Dann kannst du jetzt die Chance nutzen und dich zu einem 30-45 minütigen Theremin-Workshop mit Carolina Eyck anmelden. Carolina spielt bereits seit ihrem 7. Lebensjahr das Theremin und begeistert die Menschen weltweit in Konzerten und auf YouTube mit ihrer Musik wie von Geisterhand.
Alle Termine dieses Workshops
ID: #4791     15.06.2017  |  11:00 –11:45 Uhr

Bühnenprogramm

Donnerstag, 15. Juni 2017

ID: #5405    13:00 –13:30 Uhr | BühneSieben

Komm, mach MINT
Klänge ganz ohne Berührung? Wie ist das möglich? Futuristisch, magisch und mysteriös - das Theremin, ein Instrument hinter dem sich eine ausgeklügelte Technik verbirgt. Elektrizität und Schwingungen sind das Material für dieses einzigartige Instrument. Durch Bewegungen mit den Händen werden Tonhöhe und die Lautstärke verändert, Antennen nehmen diese Bewegungen auf und so entstehen mysteriöse Klangwelten. Es ist bis heute das einzige Instrument welches ohne Berührung gespielt wird. Seit der Erfindung in den 1920er Jahren findet es immer wieder in Science-Fiction-Filmen und experimenteller Pop-Musik Verwendung. Eine besondere Künstlerin auf diesem Instrument ist Carolina Eyck, die seit dem 7. Lebensjahr das Theremin spielt. Ihre Begeisterung teilt sie weltweit mit Zuhörerinnen und Zuhörern auf Konzerten und auf YouTube. Der Nationale Pakt für Frauen in MINT-Berufen „Komm, mach MINT.“ hat die Künstlerin nun nach Hannover auf die IdeenExpo geholt!

Deine Merkliste


Du hast noch keine Einträge
 in Deiner Merkliste.